Anlagen > Abwasserreinigung > Schlammbehandlung > Gasinstallation > 

Gasinstallation

Das Gas wird im Gasometer zwischengelagert. Von da aus wir es in erster Linie im Blockheizkraftwerk genutzt, wo 60% der benötigten Elektrizität zum betreiben der ARA Produziert werden. Die Abwärme des Blockheizkraftwerks reicht aus um die Schlammerwärmung und die Gebäude der ARA mit Wärme und Warmwasser zu versorgen. Wird das Blockheizkraftwerk Revidiert oder Servicarbeiten werden ausgeführt wir das Gas in der Heizung genutzt.

Intern

Gemeindeverband ARA
Moossee-Urtenenbach
Kläranlage / Holzmühle 1
3324 Hindelbank

Tel. 034 411 71 00
Fax 034 411 71 09